Slide NEU: Die "aufgeweckte" Marderabwehr Schutz wenn Schutz benötigt wird Zum Gerät - dank integriertem Schlafmodus. Einbauvideo Effektive Abwehr. Tiefer Einbau. DAS K&K EINBAUVIDEO Zum Video Videobeweis

Videobeweis: der garantierte Marderschreck

Mehr erfahren...
Hochspannungsbürste Wir überwinden die Fell-Barriere. Hochspannung. Hautnah! In zwei Varianten. Auch als Autarkes Batteriegerät. Marderabwehr mit Hochspannung Mehr erfahren Zu den Geräten Die K&K Hochspannungsbürste Slide Volkswagen bringt die Zukunft in Serie. Und so darf es natürlich auch in puncto Marderabwehr nur das Beste sein. Zu den VW gelisteten Geräten. Slide Marderschutz Unsere Marderabwehrgeräte fügen dem Tier Mehr Informationen ist Tierschutz! keinen Schaden zu, der Marder wird zu seinem eigenen Schutz vertrieben.

WIR BIETEN KOMPETENZ & UNTERSTÜTZUNG

FÜR DEN GESCHÄDIGTEN FAHRZEUGHALTER
Qualitätsprodukte mit höchster Abwehrleistung
>> Die Abwehrmethoden

FÜR DIE AUTOMOBIL-INDUSTRIE
Know-How, Innovation & Sicherheit
>> Wir haben überzeugt

FÜR EINBAUBETRIEBE
leicht zu verbauende Geräte mit neuester Technik
>> Unsere Vorzüge

FÜR DEN HANDEL
vielfältiges Sortiment & individuelles Marketing
>> Wie wir unterstützen

Unsere Empfehlungen

Der Produktfinder

Wer die Wahl hat findet das Richtige!

Mit wenigen Klicks zur Empfehlung.

>> Hier finden Sie Beratung

Wir haben überzeugt!

Finden Sie hier die Auswahl an Geräten, die Sie im markengebundenen Autohaus erwerben und einbauen lassen können.

 

Warum beissen sie?

Ursache & Methoden

Wer abwehren möchte muss verstehen.
>> Mehr entdecken

WIR BIETEN MEHRWERT.

Sicherheit & Technologie

Was uns unterscheidet.
>> Mehr entdecken

Was macht den Unterschied?

Das gilt es zu beachten.

© LeitnerR / Fotolia

  • Je tiefer der Einbau, desto effektiver die Abwehr. Prüfen Sie die Einbauanleitungen. Nicht jede “wasserdichte” Anlage kann auch tatsächlich tief verbaut werden.
  • “Echter” Ultraschall ist nicht hörbar und sollte mit einem Schalldruck von über 100dB abgegeben werden.
  • Selbst bei Hochspannung sollte der Stromverbrauch 10mA nicht übersteigen. Ein integrierter Batteriewächter bietet zusätzlichen Schutz.
  • Ein Sicherheitsmotorhaubenschalter ermöglicht den absolut bedenkenlosen Einsatz von Hochspannung. Beim Öffnen der Motorhaube ist kein aktives Ausschalten mehr erforderlich.
  • Ermöglicht eine Automatikschaltung den zweipoligen Anschluss (ohne Klemme 15), so vereinfacht und beschleunigt das den Einbau.

Unsere digitalen Broschüren

Unsere digitalen Broschüren geben einen Überblick über das Thema Marderabwehr und zeigen, welcher Marderschreck bzw. welche Abwehrmethode für welches Einsatzgebiet erhältlich ist.

K&K Marderschutz

Marderschäden sind in der öffentlichen Wahrnehmung ein relativ junges Phänomen, denn erst 1978 wurde bei einem Auto in der Schweiz der erste Fall eindeutig dem kleinen Raubtier zugeordnet. Seit dem hat er sich rasant ausgebreitet und ist heute praktisch im gesamten Bundesgebiet zu Hause. In der Folge häufen sich seitdem die Marderschäden und so steigt der Bedarf an Möglichkeiten des Marderschutzes, sei es für das Fahrzeug, das Haus, die Garge oder den Garten. K&K Marderabwehr spezialisiert sich aus dieser Situation heraus bereits seit Ende der 1980er Jahre auf die Entwicklung von Ultraschallgeräten und die verletzungsfreie Hochspannungsabwehr und bietet den passenden Marderschreck für jeden Einsatzbereich.
K&K NEWS:

05. Oktober 2021

BISSGEFÄHRDETE ELEKTROAUTOS

Eine neue Studie des Allianz Zentrums veröffentlicht neue Statistiken über teure Marderschäden an Elektroautos.

zu den News

29. September 2021

KLIMANEUTRALE WEBSEITE

Die K&K Marderabwehr Webseite ist jetzt klimaneutral.

zu den News

20. August 2020

NEUES CARAVAN PROSPEKT!

Mit unserem neuen Caravan Prospekt informieren wir darüber, wie Sie auch unterwegs bestens geschützt sind!

zu den News

Warenkorb
Your Cart is empty.
Warenkorb ansehen Zur Kasse Weiter einkaufen Dieser Shop ist für Endverbraucher; es gibt keine Möglichkeit zum Firmen-Login. Konditionen können tel. (06202-85932-21) oder per Mail (vertrieb@kuk-handelsgesellschaft.de) angefragt werden.