Kreative Marderabwehr-Werbung unserer Kunden

Zur Optimierung unserer Marderabwehr-Lösungen arbeiten wir mit zahlreichen renommierten Fahrzeugherstellern zusammen. Wie kreativ die einzelnen Autohäuser dabei Werbung für den Einbau unserer Marderschrecks betreiben, zeigt: Qualität und Wirksamkeit gehen bei uns und unseren Kunden Hand in Hand. Drei kreative Ideen möchten wir Ihnen vorstellen.

Wenn Post die Niederlassung von Volkswagen Automobile Leipzig verlässt, weisen selbstklebende Etiketten die Kunden des Autohauses auf ein Einbauangebot von K&KMarderabwehrgeräten hin. Besonders nützlich sind diese Etiketten im Frühling und Herbst, wenn die Marder am aktivsten sind.

In diesem Frühling hat deshalb auch der Autohof Reimers aus Rellingen ein kleines Werbevideo zu unseren Produkten via Facebook geteilt. Seit kurzem ist sogar eine große mobile Werbefläche in Gestalt eines VW T5 Transporters, beklebt mit Werbung für unsere Marderschrecks, in Rellingen unterwegs. Kohl Automobile Aachen verschickt E-Mail-Newsletter – und wirbt darin für Marderabwehrgeräte samt Einbau.

Sogar die wichtige Motorreinigung und das Entfernen der Marder-Duftmarken ist im Angebot. Für optimale Kundenaufklärung hat Kohl ein dem optischen Firmenauftritt angepasstes Infovideo von K&K eingebunden. So erhält der Kunde direkt eine knackig aufbereitete Entscheidungshilfe für unsere Marderabwehrgeräte.

Und wie kreativ sind Sie? Wir setzen gerne auch Ihre Marderschreck-Werbewünsche mit Ihnen gemeinsam um – kontaktieren Sie uns jederzeit per E-Mail.

Warenkorb
Your Cart is empty.
Warenkorb ansehen Zur Kasse Weiter einkaufen Dieser Shop ist für Endverbraucher; es gibt keine Möglichkeit zum Firmen-Login. Konditionen können tel. (06202-85932-21) oder per Mail (vertrieb@kuk-handelsgesellschaft.de) angefragt werden.